Regionales Geschenk

Bürgermeisterkandidat Martin Peterseil ist im Gemeindegebiet unterwegs. Als kleines Präsent bei Hausbesuchen bringt er ein Glas Honig mit. Der Honig kommt von den Rieder Imkern.

Obmann des Imkervereins Friedrich Weidenholzer füllte mit Unterstützung von Mario und Nicole Peitl, Romana Peterseil, Margit Jungwirth, Margit und Manfred Peterseil und anderen die Gläser ab und etikettierte diese.

“Ich will bewusst ein regionales Geschenk mitbringen. Die Imker leisten einen wichtigen Beitrag für die Natur und als Verein in der Gemeinde”, sagt Martin Peterseil.

Die Imker stehen somit “stellvertretend” für die vielen Rieder Vereine. Jeder Verein bringt sich in vielfältiger Weise ins Gemeindeleben ein. Danke!

“Darum ist es wichtig, dass die Gemeinde die Vereine nach Kräften unterstützt. Hier wird unverzichtbare Arbeit geleistet, vor allem im Bereich der Jugend”, betont Martin Peterseil.

Bildschirmfoto_2021-08-26_um_10.18.59.png
Bildschirmfoto_2021-08-26_um_10.15.47.png